Zu Vermieten


Wohnungen

in 96110 Scheßlitz

Zusammen wohnen - Zusammen leben Scheßlitz
Erstbezug barrierefreier 1-3 Zimmer Appartements

 

Wohnqualität trifft Versorgung

 

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Juraklinik entsteht eine innovative Wohnanlage in hochwertiger Bauqualität. Die Anlage besteht aus 63 Eigentumswohnungen, verteilt auf 4 Etagen.
Die Wohnanlage in Scheßlitz möchte den Menschen nicht nur ein Dach über dem Kopf geben, sondern die Sorgen und Ängste vor dem Älterwerden nehmen.
Neben der barrierefreien und modern gestalteten Immobilie setzt unser Wohnkonzept auf Hilfen und Unterstützung, die je nach Bedarf hinzugebucht werden können. Im Fall von Pflegebedürftigkeit können ambulante Pflegedienste in Anspruch genommen oder die Tagespflegeeinrichtung im Haus genutzt werden.
Neben den Gemeinschaftsräumen, dem Wellness- und Werkraum ermöglichen die Außenanlagen Gelegenheiten für Begegnungen.
Bei der Planung der Wohnungen wird größter Wert auf Barrierefreiheit und Rollstuhlnutzung gelegt.

 

Nahe Juraklinik

 

Die Stadt Scheßlitz liegt am Aufstieg zur Fränkischen Schweiz an der A 70 zwischen Bamberg und Bayreuth, 15km östlich von Bamberg. Sie hat ca. 7200 Einwohner und ist mit rd. 95 km² die flächengrößte Gemeinde des Landkreises Bamberg. Aufgrund seiner geographischen Lage spielt Scheßlitz auch im Bereich des Gesundheitswesens eine wichtige Rolle. In unmittelbarer Nähe der Wohnanlage befinden sich die Juraklinik und das Seniorenzentrum St. Kilian, 2 Allgemeinärzte, Optiker, Physiotherapeutisches Zentrum zur ambulanten Rehabilitation und Prävention, Apotheke, Ergotherapie, Heilpraktiker. Außerdem sind in der Nähe eine Postfiliale, Banken, Cafés, Bäckerei, Gastronomie, Frisör, diverse Einkaufsmärkte, versch. Schulen, das Rathaus und die Stadtbücherei.

Die Region Scheßlitz bietet den Wanderfreunden genügend Möglichkeiten ihrem Hobby nachzugehen.
Ein Einkaufsmarkt ist fußläufig in 5 Minuten erreichbar. Es besteht eine direkte Anbindung an die Autobahn A 70 mit Verbindung zur Autobahn A 73. 



Häuser